SecretCity Forum
 
Analysiere Probs

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Secret City Forum Foren-Übersicht -> ART-TEAM
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Festykuss



SC Bewohner


Anmeldedatum: 21.11.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So Dez 18, 2011 20:06    Titel: Analysiere Probs Antworten mit Zitat

Hallo zusammen, da mal ne Frage. Es gibt dieses "Analysiere Probs" beim bautool kann mir wer sagen was mir die zahlen sagen bzw wie sie optimal aussehen sollten? Gibt es irgendwo Info dazu wo man nachlesen kann? Wie viel "rot" "grün" bzw"gelb" ist als normal zu betrachten und wie gross dürfen die werte sein? mir hilft das mom garnichts *löl ... Danke für Info , Gruß Festy
Nach oben
Bewohner-Profile anzeigen
Klassefrau



SC Bewohner & Power Poster


Anmeldedatum: 26.05.2009
Beiträge: 355

BeitragVerfasst am: Do Dez 29, 2011 19:45    Titel: Antworten mit Zitat

Schade, keine Antwort gekommen, hätt auch gern nähere Infos gehabt.

Lg KF
Nach oben
Bewohner-Profile anzeigen
WhiteAngel0102



SC Bewohner & Power Poster


Anmeldedatum: 01.04.2011
Beiträge: 1179

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2011 0:54    Titel: Antworten mit Zitat

huhu...

ist wie bei einer ampel. Wink

grün = gut

gelb = geht noch

rot = klaut zuviel von den resourcen (ist meistens bei flash animationen der fall)

es wird ja immer geraten nicht über den orangen bereich drüber hinweg zu bauen, damit sich alle noch vernünftig im zaby bewegen können.

aber ehrlich gesagt...ich bin fast immer im roten bereich...steht ja sonst nix drin im zaby...lol.

lg white
Nach oben
Bewohner-Profile anzeigen
te_row



SC Bewohner & Power Poster


Anmeldedatum: 04.11.2008
Beiträge: 2047

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2011 5:22    Titel: Antworten mit Zitat

hi
hab ebend mal intensiv gesucht
robo hat bei patch von 2.2.2011 geschrieben

- Analysiere Props wurde eingepflegt. Wenn Du in einer Region mit Baurechten bist kannst du hier sehen welche Gegenstände Dein System am meisten belasten. Diese Werte ändern sich jeh nach Standpunkt und Anzahl. Die weißen Zahlen ist die jeweilige Prop ID und die grünen und Roten die aktuelle Belastung. Es wird nie gelingen alles immer grün zu haben, aber als Faustregel gilt: Je kleiner die Zahl um so besser. Diese Feature ist mehr für sehr große und volle Immobilien gedacht und sicher eher was für die Bauprofis.

ich hab ein lappi mit grafik chip - bei mir ist so gut wie alles in rot - aber ich kann zahlengröße sehn - hilft mir weiter
lg
Nach oben
Bewohner-Profile anzeigen
rum1313



SC Bewohner & Power Poster


Anmeldedatum: 16.11.2009
Beiträge: 1405

BeitragVerfasst am: Fr Dez 30, 2011 16:21    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Festy,
diese Art die Props zu analysieren hilft wirklich nur in sehr spezifischen Faellen. Grundlegend ist es ja so, dass der selbe Gegenstand (=prop, eine abkuerzung von property, ein Wort aus dem Theaterbereich und uebersetzt Kulisse bedeutet) bei nur kleinen Veraenderung der Avaperspektive auch die Zahl so veraendern kann, dass sie, wie White ja erklaerte, von gruen auf gelb wechseln kann oder von gelb auf rot, je nachdem was die Grafik im Zusammmenhang mit dem bestimmten Blickwinkel noch erstellen muss.

Grundlegend ist es auch ein Geruecht, dass Sound Chimes weniger Verbrauch haben als Waende oder Schilder.
Die Darstellung einer Textur auf einem Prop mag nur minimal variieren zwischen Flash und Cashed Webbild, so man den Flash selbst variiert und nicht die Grundeinstellung als gegeben hinnimmt. Vergleiche zwischen einem 512 flash und einem 512 cashed auf dem selben Prop mit der selben Textur ergeben minimale Unterschiede solange es ein statisches Bild ist.

Vergleiche zwischen einem Gif (Graphic Interchange Format) und einem Flash mit selben Basisdaten haben bis dato ganz eindeutig dem Flash den Vorzueg gegenueber dem Gif gegeben. In der Prop Analyse ist das aber nicht unbedingt immer klar sichtbar, weil ja beide ganz einfach als rot mit riesigen Nummern aufscheinen wuerden.

Waehrend diese Analyse sehr hilfreich sein kann wenn man Dinge wie den Nordpol baut, wo viele verschiedene Animationen gleichzetig Anspruch and den jeweiligen Rechner des Besuchers stellen, ist sie im Ende doch weniger bedeutend solange man folgende Grundregeln einhaelt:

Ein schnelles Laden der Region ist dann gegeben wenn sich jedes einzelne zu wiedergebende Bild in der Region im Rahmen der Normen haelt, also 128x128 bis 1024x1024, wobei die letzte Nummer nur fuer Himmel und grosse Flaechen ueberhaupt Sinn machen wuerde.
Jedes Bild sollte auch komprimiert sein und mit einer moeglichst niedrigen KB anzahl eine scharfe Wiedergabe erreichen. Manche Props werden auch bei einer 1024 Datei keine scharfen Resultate liefern und dem kann, so es unbedingt noetig ist, dann mit der Flash Anwendung manchmal Abhilfe geschaffen werden. Bei manchen Props ist alles vergebene Liebesmueh.

Ein anderer Faktor, der das schnelle Laden einer Region beeinflussen kann, ist die Verwendung der Fade Funktion, also die zu erstellende Transparenz des jeweiligen Schildes oder Gegenstandes.
Waehrend eine Wasseroberflaeche in Flash mit einer Transparenz total glaubwuerdig aussieht, stellt sie auch dementsprechende Anforderung an die Grafikprozessoren und sollte daher gut ueberlegt und mit Bedacht eingesetzt werden. Auch hier ist die Analyse hilfreich um zu sehen, wo man reduzieren kann um dem einen Fokuspunkt den "Verschleiss" zugestehen zu koennen.

Kurz gesagt, wie halt auch im realen Leben, ist diese virtuelle Art der Einrichtung ein Balanceakt, der zwischen Funktionalitaet und optischer Befriedigung Kompromisse erzielen sollte, die sich auch technisch gesehen vetreten lassen.

@White

Der Bemessungsanzeiger im Bau Tool ist glaube ich nicht auf die maximale Propzahl eingestellt und die Anzahl der Props hat nicht unebdingt mit der Schnelligkeit der Ladung oder der Groesse der Verzoegerung zu tun, und das sind ja die einzigen Indikationen die ein Besucher der Region hat und damit die "Qualitaet" der Bauweise beurteilen mag. Wie ein Beispiel vor einigen Tagen zeigte, grosse Dateien koennen ein Apartment sofort lahmlegen wenn sie den Arbneitsspeicher zu sehr in Anspruch nehmen. Robo hat da gute Info dazu geschrieben.

ich hoffe ein wenig Verwirrung in dieses Thema gebracht zu haben
Wink lg
rum1313
Nach oben
Bewohner-Profile anzeigen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Secret City Forum Foren-Übersicht -> ART-TEAM Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group